Aktionen


26. Mai 2017 - Brückentag nach Christi Himmelfahrt

26. Mai 2017 - Brückentag nach Christi Himmelfahrt


JetBrains Toolbox hat umfassendes Update erhalten

Die komplette JetBrains Toolbox wurde auf die Version 2017.1 aktualisiert. Neben zahlreichen wichtigen Korrekturen in jedem einzelnen Produkt enthält dieses umfassende Update viele Verbesserungen bei der Sprachen- und Framework-Unterstützung sowie den integrierten Tools.

Die Updates für die folgenden Produkte können bereits installiert und verwendet werden.

PyCharm hat einen Debugger erhalten, der insbesondere bei neueren Python-Versionen erheblich schneller ist. Das Unit-Testing für Python und JavaScript wurden verbessert, und PyCharm unterstützt nun die Bibliothek „six“.

WebStorm unterstützt neue Technologien wie Vue.js und Jest, ermöglicht die flexiblere Anwendung von Codestilen, bietet eine verbesserte Unterstützung für React und Angular und bringt zahlreiche weitere Neuerungen mit.

PhpStorm unterstützt nun Codeception, PHPUnit 6 und PHPDoc in Blade-Injections. Zu den Verbesserungen der IDE zählen Parameterhinweise im Editor, eine intelligentere Autoimport-Funktion, PHP-Formatierung, neue Inspektionen und vieles mehr.

IntelliJ IDEA unterstützt die neuesten JDK-9-Builds, verbessert die Unterstützung für Gradle-Composite-Builds, führt einen JVM-Debugger mit Async-Unterstützung ein, unterstützt Kotlin 1.1, enthält ein brandneues Plug-in für Go und aktualisiert die Unterstützung für Spring, JavaScript und viele andere Frameworks und Sprachen.

AppCode verbessert unter anderem die Swift-Unterstützung, erstellt Typen und Initialisierer aus Verwendungen und bietet verbesserte Override/Implement-Funktionen.

RubyMine bietet volle Docker-Unterstützung über ein spezielles Plug-in, kann RVM-Gemsets über den Assistenten für neue Projekte erstellen, führt RuboCop-Cops im Hintergrund aus inkl. Anzeige der Verstöße als Code-Inspektionen und verbessert die Puppet-Unterstützung.

CLion bietet vollständige Unterstützung für C++14 und Erstunterstützung für C++17. Dank Disassembly-Ansicht ist das Debugging nun selbst ohne Quellen möglich. Für Unit-Tests können Sie das Catch-Framework einsetzen und die experimentelle Unterstützung für den Microsoft Visual C++-Compiler ausprobieren.

DataGrip bietet erweiterte CSV-Importoptionen sowie die Möglichkeit, Tabellen zu importieren und zu exportieren. Die Schema-Verwaltung wurde erheblich vereinfacht: Die Benutzeroberfläche ist komfortabler und SQL-Dateien können explizit einer Datenquelle zugeordnet werden.Alle DataGrip-Änderungen wurden auch in die anderen IntelliJ-basierten IDEs mit Datenbankunterstützung übernommen.

Bei All IntelliJ-based IDEs gibt es Verbesserungen bei der Nutzung von Git und Mercurial. Der Diff-Dialog bietet nun die Option, Importe und Formatierung zu ignorieren, und File History für Git ist merklich schneller geworden. Der Dialog Find in Path wurde grundlegend überarbeitet und zeigt nun die Ergebnisse immer sofort an. Der Code-Editor unterstützt nun Unicode-Emojis.

ReSharper bietet optimale Unterstützung für Visual Studio 2017 RTM inklusive Unterstützung für .NET-Core-Unit-Tests. Zudem gibt es neue C#7-Inspektionen und Quick-Fixes, zahlreiche Codestil-Verbesserungen wie EditorConfig-Unterstützung und automatische Einrückungserkennung, vollständige Unterstützung für TypeScript 2.1 und Erstunterstützung für TypeScript 2.2 und Angular 2. Auch die Navigation und die Suche wurden um nützliche Updates erweitert.

Auch YouTrack, Upsource und TeamCity bieten in der Version 2017.1 zahlreiche aufregende Neuerungen für die Aufgabenverwaltung, Code-Reviews, Build-Verwaltung und Deployment.


Lizenz wechseln zum Sparpreis: Intel Parallel Studio XE jetzt genial günstig!

Starten Sie mit unserer neuen Intel Software Promo in den Frühling: Wer jetzt von einer Parallel Studio Single Named User Lizenz zu einer Floating Lizenz wechselt, erhält diese zum Preis der Pre-expiry SSR.

Diese Aktion gilt bis zum 30. Juni 2017 und für alle Inhaber von Intel Parallel Studio Single Named User Lizenzen, ganz gleich, ob die Wartung bereits abgelaufen ist oder noch läuft.

Die beiden folgenden Beispiele verdeutlichen Ihnen den drastischen Preisvorteil:

1. Beispiel

Eigentlich: JETZT:
Intel Parallel Studio XE Composer Edition for Fortran Windows - Floating Commercial 1 Seat , incl. 1 yr. MNT, ML, ESD
ArtNr: 65762 - SKU: PCF999WFGE01X1Z
Intel Parallel Studio XE Composer Edition for Fortran Windows - Floating Commercial 1 Seat (1 yr. SSR Pre-Expiry), ML, ESD
ArtNr: 65766 - SKU: PCF999WFGM01ZZZ
Listenpreis: 2.027,36 EUR Listenpreis: 706,60 EUR

2. Beispiel

Eigentlich: JETZT:
Intel Parallel Studio XE Composer Edition for Fortran and C++ Windows - Floating Commercial 1 Seat , incl. 1 yr. MNT, ML, ESD
ArtNr: 65714 - SKU: PCE999WFGE01X1Z
Intel Parallel Studio XE Composer Edition for Fortran and C++ Windows - Floating Commercial 1 Seat (1 yr. SSR Pre-Expiry), ML, ESD
ArtNr: 65718 - SKU: PCE999WFGM01ZZZ
Listenpreis: 2.829,25 EUR Listenpreis: 989,62 EUR

Dieses Angebot umfasst sämtliche Intel Parallel Studio Namend User Lizenzen sowohl für Windows, Linux, Fortran, C++ als auch sämtliche Editionen (Composer, Professional und Cluster Edition).

 

Angebot anfordern


JRebel-Lizenzen jetzt 15% OFF!

ZeroTurnaround hat die Software-Entwicklung revolutioniert und verhilft mit seinen Lösungen Entwicklungsteams weltweit, immer performantere Software noch schneller zu generieren. Nutzen Sie unser aktuelles Angebot für JRebel, das mehrfach preisgekrönte Vorzeigeprodukt von ZeroTurnaround: Bei Ihrer Bestellung gewähren wir Ihnen schon ab der ersten Neulizenzen einen Discount von 15%.

Angebot anfordern