Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere

ZeroTurnaround

JRebel

JRebel

JRebel ist das Vorzeigeprodukt von ZeroTurnaround. Mit diesem Produkt kann unkompliziert in Java codiert werden, ohne dauernde Neustarts oder Unterbrechungen. Entwickler können mit diesem Java Virtual Plug-In Veränderungen des Codes sofort sehen, ohne den Anwendungsserver umzuschichten. Somit bedeutet JRebel für die Entwickler eine Arbeitszeitersparnis von 4-6 Wochen, da Hauptprobleme in Java sofort angezeigt werden.

 

Funktionen:

  • Release-Code + Datenbank + Config: Durch Testen, Staging und hardwarebasierte Produktionsumgebungen oder in der Cloud, alles ohne zusätzliche Vorbereitung, ohne Ausfallzeiten und ohne Overhead.
  • Failsafe, One-Click-Releases: Alle Versionen sind komplett reversibel und vorab testbar. Instabile Releases werden zurückgesetzt, bevor Nutzer davon betroffen sind.
  • One-Stop Management Console: Verwalten Sie alle Ihre Anwendungen, Server und deren Umgebung. Verfolgen Sie alle Aktionen und kontrollieren Sie Apps und Server Status in Echtzeit.
  • Platform Agnostic: Volle Unterstützung für Java, PHP, Python, Ruby oder Perl-Anwendungen mit Datenbank und Konfigurationsänderungen.
  • Erreichen der Best Practice Lösung, schnell und sicher: Set Up in wenigen Minuten. Einbinden von Apps aus dem Web-UI, der Kommandozeile oder aus CI-Server-Plugins. Keine Dokumentation erforderlich!
  • Instant Reload: Alle Änderungen am Java-Code sind sofort im Browser ersichtlich. Sichern und aktualisieren! Das gleiche gilt für Ihre anderen Projektdateien. "
  • Ecosystem Unterstützung: Alle wichtigen IDEs, Application Server, Servlet-Containern und Frameworks werden out of the box unterstützt.
  • Local oder Remote: Steuern Sie Ihre Server lokal, remote oder in der Cloud und sehen Sie sofortige Änderungen am Code.
  • Instant Builds: Alle Klassen und Ressourcen werden von Arbeitsbereich geladen. Es wird keine Zeit mehr mit dem Aufbau von WAR Archiven vergeudet.
  • Zero Configuration: Starten Sie innerhalb von 5 Minuten. Keine Dokumentation erforderlich!

 

JRebel Feature Vergleichs-Matrix:

Java EE SupportJRebel logoJVM Hot Swap
Time to reload < 1s < 1s
No memory leak Yes Yes
Changes to Class structure
The ability to make changes when coding a class. Add, remove, change or rename almost anything, including Fields, Methods, Signatures and Types.
Changes to method bodies Yes Yes
Adding/removing Methods Yes No
Adding/removing constructors Yes No
Adding/removing fields Yes No
Adding/removing classes Yes No
Adding/removing annotations Yes No
Changing static field value Yes No
Adding/removing enum values Yes No
Changing interfaces Yes No
Replacing superclass No No
Adding/removing implemented interfaces No No
Instant Builds
Increasing developer productivity by instantly reloading class files, resource files and framework configuration even when deploying a packaged WAR/EAR outside of exploded development.
Skip builds for WAR directories Yes Yes
Skip builds for .WAR/.EAR class updates Yes Yes
Skip builds for .WAR/.EAR resource updates Yes No
Map multiple source dirs to one .WAR/.EAR target dir Yes No
Map classes and resources with include/exclude patterns Yes No
Map multiple source dirs with Ant-style patterns Yes No
Use system properties to make mapping machine-independent Yes No
Maven plugin Yes No
Remoting/Cloud
Enables JRebel functionality in remote development environments. Keeps the remote runtime in sync with the local IDE workspace.
Application updates over HTTP Yes No