Aktionen

Remote Desktop Tools

Remote Desktop Tools für jede Anforderung — wir finden die passende Lösung

Home Office – zur Zeit wohl eins der wichtigsten Themen im IT Bereich. Die aktuelle weltweite Lage zeigt, dass das Arbeiten von zu Hause eine entscheidende Voraussetzung zur Krisenbekämpfung ist und nicht mehr lediglich eine bequeme Option. 

Einer unserer Schwerpunkte ist das Angebot von Fernwartungslösungen – wir unterstützen Sie dabei die passende Lösung für Ihre Kunden zu finden. Je nach Anwendungsszenario bieten sich unterschiedliche Produkte und Lizenzmodelle aus unserem Portfolio an. Nachfolgend 3 Fallbeispiele. 

Wir bieten Ihnen die effizienteste Software und passende Lizenz für jede Anforderung! 

Angebot anfordern

 

Szenario 1

Die Mitarbeiter ihres Kunden müssen hin und wieder auf bestimmte zentrale Daten und Geräte/Server zugreifen. Eine dauerhafte Standleitung pro Mitarbeiter ist nicht notwendig.

Unsere Empfehlung

Für dieses Szenario empfehlen wir Fernwartungslösungen, die nach Sitzungskanälen lizenziert sind. Dies bedeutet, dass sich verschiedene Benutzer diese Lizenzen teilen können. Lediglich die Anzahl der gleichzeitigen Fernwartungssitzungen, welche aufgebaut werden können, sind durch die Lizenz beschränkt und können bei Bedarf erweitert werden.

Beispiel

Sie haben 30 Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten. Von Zeit zu Zeit müssen diese Mitarbeiter sich untereinander connecten (Screensharing, kleine Videokonferenzen, Austausch von Daten etc.) oder auf Geräte im Büro zugreifen.Mehr als 5 gleichzeitig stattfindende Verbindungen werden üblicherweise aber nie notwendig sein.

Unser Bestseller

TeamViewer Corporate Lizenz + 2 Addon-Channels
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 2.096,00 EUR (empfohlener VK: 2.384,40 EUR)

Weitere Informationen zur TeamViewer Corporate finden Sie hier

Alternativangebot für preis-sensitive Kunden

AnyDesk Professional inkl. 5 gleichzeitiger Sitzungen
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 556,00 EUR (empfohlener VK: 595,00 EUR)

Weitere Informationen zur AnyDesk Professional finden Sie hier. 


Szenario 2 

Die Mitarbeiter ihres Kunden müssen per dauerhafter Standleitung auf ihre PCs im Unternehmen zugreifen.

Unsere Empfehlung

Für dieses Szenario empfehlen wir Fernwartungslösungen, die nach Geräten lizenziert sind. Dies bedeutet, dass beliebig viele Benutzer auf eine bestimmte Anzahl von vorher definierten Geräten per Fernwartung zugreifen können.

Beispiel

Sie haben 100 Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten. Alle diese Mitarbeiter müssen dauerhaft auf ihre Geräte und Daten im Office zugreifen. Es werden in diesem Beispiel „Standleitungen“ zu 100 Geräten benötigt.

Unser Bestseller

RealVNC Connect Enterprise für 100 Geräte
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 1.058,00 EUR (empfohlener VK: 1.150,00 EUR)

Weitere Informationen zur RealVNC Connect Enterprise finden Sie hier.

Alternativangebot für funktional anspruchsvolle Kunden

AnyDesk Power für 100 aktive Geräte
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 18.500,00 EUR (empfohlener VK: 19.802,00 EUR)

Weitere Informationen zur AnyDesk Power finden Sie hier.


Szenario 3

Ihre Kunden benötigen Werkzeuge für Teammeetings, Videochats, Webinare, Onlinepräsentation etc.

Beispiel

Sie haben 100 Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten. Ein Zugriff auf externe Geräte oder Daten ist nicht notwendig, ihre Mitarbeiter arbeiten jedoch sehr eng in Teams an gemeinsamen Projekten. Ein regelmäßiger Austausch in Form von Onlinemeetings, Präsentationen, Videochats etc. ist erforderlich.

Unser Bestseller

TeamViewer Blizz Crew inkl. 1 Organisator und 25 Teilnehmer
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 147,00 EUR (empfohlener VK: 168,00 EUR).
Für mehrere gleichzeitige Meetings (Organisatoren) können ihre Kunden mehrere dieser Lizenzen erwerben.

Alternativangebot für Kunden mit einem Bedarf an großen Teilnehmerzahlen

TeamViewer Blizz Company inkl. 1 Organisator und 300 Teilnehmer
als Jahreslizenz für einen Gesamt-HEK von 200,00 EUR (empfohlener VK: 228,00 EUR).

Weitere Informationen zu TeamViewer Blizz finden Sie hier. 

remote_aktion.jpg